Überschrift

Aktuelle Hinweise:

 

21. Dezember
Adventsfeier in der
Pfarrkirche Böbing

3. November 2012 - Ehrungen am Vereinsabend

Ehrungen beim Vereinsabend der Böbinger Trachtler

Viele Ehrungen konnte 1. Vorstand Xaver Miller unterstützt von seinem Stellvertreter Stephan Schmid beim Vereinsabend der Schnalzbergler Böbing vornehmen. Für stolze 65 Mitgliedsjahre konnte dabei Heini Doll ausgezeichnet werden. Er war 1949 bei der Gründung des Männerchors dabei und ist seit 1993 Ehrenmitglied. Auf immerhin 60 Mitgliedsjahre bringt es Hildegard Schauer. Auch ihr wurde eine Anstecknadel mit Urkunde überreicht.

Für 50-jährige Vereinstreue wurden Willi Albrecht und Peter Bertl geehrt. Bertl war 33 Jahre im Vereinsausschuss und davon 27 Jahre Schriftführer. Außerdem war er früher aktiver Plattler und spielt seit vielen Jahren Theater. Für seine Verdienst war er 1992 zum Ehrenmitglied ernannt worden.

Ein Doppeljubiläum kann Hermann Bertl feiern. Er singt seit 40 Jahren im Böbinger Männerchor und ist genauso lange Mitglied bei den Schnalzberglern. So konnte er gleich zwei Anstecknadeln in Empfang nehmen. Er spielte auch Theater und  war von 1971 bis 1988 2. Vorplattler. Seit 34 Jahren ist er außerdem beim Böbinger Dreig’sang dabei.

Auch für 40 Mitgliedjahre konnte Miller Vroni Albrecht, ehemals aktiv in der Plattler- und in der Theatergruppe, und ihren Mann Josef Albrecht auszeichnen. Josef Albrecht singt seit 1969 im Männerchor und wirkt seit 31 Jahren beim Böbinger Dreig’sang mit. Außerdem sind 40 Jahre beim Trachtenverein: Annemarie Pfeiffer, die auch bei Trachtenverein “Fuchsbergler” Stoffen aktiv war, sowie August Schwaller, Josef Rohrmoser und Peter Paulus.

Fünf Vereinsmitglieder können ihr 25-jähriges Mitgliedsjubiläum feiern. Aller fünf waren viele Jahre aktiv in der Plattlergruppe. Dies ist Karin Fischer, die von 1988 bis 1991 2. Madlvertreterin und dann bis 1994 1. Madlvertreterin war und außerdem Brigitte Kergl, die dann anschließend von 1994 bis 1997 1. Madlvertreterin und dann bis 2000 2. Madlvertreterin war. Zudem Rosi Schesser, Claudia Probst und Jakob Gretschmann.

Miller überreichte auch Georg Hiltensberger nachträglich die Anstecknadel und Urkunde für 25 Jahre Mitgliedschaft. Auch er war in der Böbinger Plattlergruppe aktiv und vorher schon beim Trachtenverein “Almfrieden” Steingaden.

Für langjährige Zugehörigkeit zum Männerchor wurden neben Hermann Bertl auch noch weitere Sänger mit einer Ehrennadel ausgezeichnet. Für 25 Jahre Männerchor war dies Robert Eder und für 10 Jahre Andreas Schmid und Christian Schmid.

Vor den Ehrungen hatten sich die Mitglieder bereits in der Kirche getroffen, um in der vom Männerchor umrahmten Vorabendmesse der verstorbenen Mitglieder zu gedenken. Umrahmt wurde der Vereinsabend von Auftritten der Jugendgruppe, des Männerchors und der Aktiven Plattergruppe.

 

Geehrte beim Vereinsabend 2012

 
Die Geehrten sitzend von links nach rechts:
Annemarie Pfeiffer, Hildegard Schauer, Peter Bertl, August Schwaller;
stehend von links nach rechts:
Jakob Gretschmann, Josef Albrecht, Brigitte Kergl, Robert Eder, Vroni Albrecht, Christian Schmid, Karin Fischer, Andreas Schmid, Willi Albrecht, Georg Hiltensberger und Hermann Bertl.