Überschrift

Aktuelle Hinweise:

Auf Grund der aktuellen
Pandemie-Situation wurde
von der Regierung die
Ansammlung von Menschen
untersagt.
Sobald wir wieder an unser
gewohntes Vereinsleben
anknüpfen können, werden
wir die Termine für 2020
bekannt geben.


Passt´s auf eich auf,
und bleibt´s gesund!

30. April 2015 - Generalversammlung mit Neuwahlen:

Stephan Schmid neuer Vorstand der Böbinger Trachtler

(xf)Nach 18 Jahren geht die Ära mit Xaver Miller als 1. Vorstand des Böbinger Trachtenvereins „D’Schnalzbergler“ zu Ende. Unter seiner Führung wurde u. a. der Vereinsraum im Scheiberhaus gebaut und eingerichtet und 2013 das 100-jährige Vereinsjubiläum zusammen mit dem 91. Lechgau-Trachtenfest in Böbing gefeiert. Er stellte sich nicht mehr zur Wahl und so wurde der bisherige 2. Vorstand Stephan Schmid von der Generalversammlung zu seinem Nachfolger gewählt. Schmid bat die anwesenden Mitglieder, ihn genauso zu unterstützen wie seinen Vorgänger.

Es gab auch noch eine Reihe weiterer wichtiger Änderungen in der von 1. Bürgermeister Peter Erhard, dem 2. Bürgermeister Hans Erhard und von Erhard Rudolf als Wahlausschuss durchgeführten Neuwahl:

Zum neuen 2. Vorstand wurde Johann Benedikt (Vorderkirnberg) gewählt, Kassierin bleibt Annemarie Sopper und neu in der Vorstandschaft ist Franz Schaller als neuer 1. Schriftführer. Er wird sich zudem auch um die Pressearbeit kümmern. Die bisherige Schriftführerin Irene Schauer übernimmt nun das Amt des Volksmusikwarts von Brigitte Strunz, die sich nach 6 Jahren nicht mehr zur Wahl stellte. Auch der bisherige Pressewart Xaver Fischer kandidierte nicht mehr und scheidet nach 24 Jahren in verschiedenen Funktionen aus dem Vereinsausschuss aus.

Als 1. Jugendleiter wurde Marcus Bertl wiedergewählt. Das Amt des 2. Jugendleiters übernimmt nun Markus Kergl und löst damit Georg Fischer ab, der sich nach 12 Jahren nicht mehr zur Wahl stellte. Als 2. Schriftführerin fungiert weiterhin Evi Hoiß, Internetbeauftragter ist Konrad Hoiß und Trachtenwartin bleibt Michaela Wörmann.

Auch bei der Plattlergruppe gab es Veränderungen. Auf Josef Pirchmoser folgt nach 6 Jahren als neuer 1. Vorplattler Simon Schweiger. Sein bisheriges Amt als 2. Vorplattler übernimmt Martin Bertl, 1. Madlvertreterin ist weiterhin Sonja Bertl, ihre Stellvertreterin ist nun Maresi Standl als Nachfolgerin von Melanie Bertl.

Das Amt des Theaterleiters übernimmt Johann Erhard. Er kündigte auch an, dass für November eine Theateraufführung geplant ist. Zu Beisitzern wurden Georg Fischer, Josef Pirchmoser und Georg Wörmann gewählt. Außerdem ist auch Silke Peter neue Beisitzerin mit dem Aufgabenbereich „Vereinsraum Scheiberhaus“. Sie übernimmt diese Funktion von Barbara Fischer.

Johann Benedikt (Thalmühlweg) hörte nach 21 Jahre als Fähnrich auf und übergab an Martin Pfeiffer, der in Zukunft die Vereinsfahne tragen wird. Als Fahnenbegleiter fungieren weiterhin Wolfgang Kergl und Stefan Schweiger. Außerdem löst Peter Bertl Anneliese Gugger als Zeitungwartin ab. Sie hat 27 Jahre lang die Trachtenzeitung ausgetragen.  Kassenprüfer sind weiterhin Johann Erhard und Erhard Rudolf.

Vor der Neuwahl standen zunächst die Tätigkeitsberichte der Vorstandschaft und Sachgebietsleiter auf der Tagesordnung. Außerdem wurden die Termine den Sommer über besprochen.

 

Vorstandschaft 2015

Die neu gewählte Vorstandschaft 2015

Sitzend v. l.
Silke Peter, Annemarie Sopper, 1. Vorstand Stephan Schmid, 2. Vorstand Johann Benedikt, Franz Schaller, Irene Schauer
Mitte v.l.
Sonja Bertl, Michaela Wörmann, Martin Bertl, Maresi Standl, Georg Wörmann, Konrad Hoiß, Evi Hoiß, Georg Fischer,
Hinten v.l.
Peter Bertl, Markus Kergl, Josef Pirchmoser, Marcus Bertl, Simon Schweiger, Martin Pfeiffer, Wolfgang Kergl, Stefan Schweiger